Der nächste BOYS' DAY findet am 12. November 2020 statt.
Boys Silhouette

DER BOYS' DAY FÜR EINRICHTUNGEN & BETRIEBE

BOYS' DAY Kindergarten

Immer noch entscheidet sich ein Großteil der jungen Frauen und Männer für typische „Frauenberufe“ und „Männerberufe“. Mit Ihrer Teilnahme am BOYS' DAY unterstützen Sie männliche Jugendliche, ihre Bildungswegentscheidungen unabhängig vom Geschlecht aber entlang den Begabungen und Talenten zu treffen.

Am BOYS' DAY Aktionstag lernen Burschen ab dem 12. Lebensjahr bzw. der 7. Schulstufe soziale Berufe kennen - Berufe in denen Männer derzeit unterrepräsentiert sind. Der Wandel des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes eröffnet auch für Burschen neue Chancen jenseits einer geschlechterstereotypen Berufswahl.
Den männlichen Jugendlichen soll die Möglichkeit geboten werden, in verschiedenen Einrichtungen, wie Schulen, Kindergärten, Krankenhäusern, Senioren- und Pflegeheimen, sowie Gesundheitseinrichtungen zu schnuppern und mit Vertretern der Erziehungs- und Pflegeberufe über deren beruflichen Alltag und ihre Erfahrungen zu sprechen.

Viele gute Gründe für Ihre Teilnahme am BOYS' DAY:

  • Sie erweitern das Berufswahlspektrum für männliche Jugendliche in Richtung Erziehungs-, Gesundheits- und Pflegeberufe
  • Sie heben die Fähigkeiten von Burschen positiv hervor
  • Sie sensibilisieren die Burschen, Eltern, Ausbildnerinnen und Ausbildner sowie die Öffentlichkeit
  • Sie leisten einen Beitrag für die Rekrutierung zukünftiger Mitarbeiter.
BOYS' DAY Rollstühle

Geben Sie Burschen Einblick in Ihren Arbeitsalltag

Das besondere des BOYS' DAY ist, dass Burschen Einblicke in den Arbeitsalltag bekommen können. Ob sie zuschauen oder gar mitarbeiten können, hängt vom Berufsfeld ab. Sie können den Burschen auf jeden Fall folgende Aktivitäten ermöglichen:

  • Rundgang durch die Einrichtung, z.B. gestaltet als Rallye oder Quiz mit Fragen und Aktionen
  • Präsentation, bei dem die Burschen erste Informationen über den Arbeitsalltag und die Arbeitsabläufe erhalten. Allgemeine Informationen zu Ausbildung und beruflichen Anforderungen sind ebenfalls hilfreich.

Weiterführende Informationen wie Ideen für den Ablauf eines Aktionstages oder die Checkliste für eine erfolgreiche Planung finden Sie im Informationsmaterial für Einrichtungen & Betriebe.